Es ist cool, es macht Spaß und es kostet nix.
Flyer Front Flyer Back


Bei „Break it, Spray it, Beat it!“ könnt Ihr Euch nach Lust und Laune ausprobieren und neue Leute kennenlernen. Es gibt Workshops für Breakdance, Graffiti und Drum’n’Beats, die von erfahrenen Künstlern und Künstlerinnen angeleitet werden.

So richtig wisst Ihr noch nicht was wir meinen? Dann schnappt Euch Eure Kumpels, Freundinnen, Eltern, Geschwister … und kommt am 22.02.2014 zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr zu unserer Auftaktveranstaltung im Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28, Potsdam. Die Eltern könnt Ihr an der Kuchentheke abgegeben und Euch in den Workshops austoben. Wir versprechen Euch, für jeden ist was dabei! Ein Tag reicht Euch nicht? Ab dem 26.02. starten die wöchentlichen Workshops. Details dazu gibt’s vor Ort!

Die Workshops richten sich an Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre.

Bei der Auftaktveranstaltung werden Ton-, Video- und Fotoaufnahmen gemacht und anschließend veröffentlicht. Alle Besucher und Teilnehmer der Workshops erklären sich mit Betreten des Veranstaltungsortes damit einverstanden.

Break it, Spray it, Breat it! auf Facebook

Ein Projekt der Bündnispartner



Jugendclub Alpha

Projektleitung: Ina Beu, Benjamin Riese

Schilfhof 28, 14478 Potsdam, +49 (0)331-8171910

alpha@buergerhaus-schlaatz.de

https://www.facebook.com/Jugendclub.ALPHA



Jugendclub im Groß Glienicker Begegnungshaus e.V.

Ansprechpartner: Marcel Streitenberger

Glienicker Dorfstraße 2, 14476 Potsdam, +49 (0)33201-20964

info@begegnungshaus-ev.de

http://www.begegnungshaus-ev.de/jugend/



Gesamtschule Am Schilfhof

Ansprechpartnerin: Birgit Spickermann

Schilfhof 23/25 , 14478 Potsdam, +49 (0)331-2897260

kontakt@gesamtschule-schilfhof.de

http://gesamtschule-schilfhof.de/ 

Förderzeile







Die Highlights bis zum Jahresende 2013



Sa, 30.11. X-mas Soccer

Flyer X-mas Soccer

Mi, 11.12. ButterKeksHäuschenWettbewerb

Ab 16:00 Uhr entstehen im Jugendclub Alpha die kreativsten und süßesten ButterKeksHäuschen potsdamweit. Wir stellen Euch alle Zutaten, von den Keksen über den Zuckerguß bis hin zu den Gummibärchen, zur Verfügung und sind gespannt auf die Ergebnisse, die Ihr selbstverständlich mitnehmen, vernaschen, verschenken oder einlagern dürft. Außerdem stellen wir die Fotos von Euren Kunstwerken auf unserer Seite bei Facebook ein. Wer bis zum 18.12. um 18:00 Uhr die meisten Däumchen hat, gewinnt eine kleine Weihnachtsüberraschung.

Gewinner Butterkekshäuschenwettbewerb 2012


Fr., 13.12. Weihnachtsfeier mit Horrowichteln

Ganz Oldschool lassen wir bei Winterpunsch und Plätzchen ab 16:00 Uhr die Weihnachtsmusik vom Plattenspieler erklingen und sind gespannt auf die Wichtelgeschenke die keiner mehr will aber um die sich alle am Ende doch streiten. Und auch Santa Alpha wird unseren Besucher_innen eine Kleinigkeit bescheren.

Horrorwichteln 2012


Mo. + Die., 16. + 17.12. Jugendfilmtag der Aids-Hilfe Potsdam

Wie jedes Jahr unterstützen wir ab ca. 09:00 Uhr die Aids-Hilfe Potsdam bei den Jugendfilmtagen im UCI Potsdam. Ihr könnt Euch mit Euer Schulklasse zu den Filmen Eurer Wahl anmelden und mit den vielen Mitmachaktionen zu wichtigen Themen wie Aufklärung, Sexualität, Verhütung
beschäftigen.
Die Jugendfilmtage eröffnen in diesem Jahr einige unserer Breakdancer!

Stand Jugendfilmtage 2012


Ab Freitag, den 20. Dezember 17:30 Uhr haben wir geschlossen und gehen bis zum 03. Januar in die Weihnachtspause. In dieser Zeit finden keine Projekte und Kurse statt!


Was war bisher so los in 2013?


FEIERLICHE WIEDERERÖFFNUNG am 28. Oktober 2013


"Was lange währt wird gut“ - Unter diesem Motto standen dank der finanziellen Unterstützung durch das Jugendamt Potsdam, der Umbau und die Neuerungen im Jugendclub Alpha.

Wir freuen uns nun, Euch endlich zu unserer feierlichen Wiedereröffnung mit kleinen Snacks am Montag, den 28. Oktober um 17:00 Uhr einzuladen.

Ab Montag steht den Jugendlichen für die wöchentlichen Kochprojekte eine moderne neue Küche zur Verfügung. Im hinteren Teil des Jugendclubs warten eine neue Medienecke mit Wii, PS3 für Just Dance, SingStar, FIFA 13 und und und … Begeisterte, neue Tanzspiegel für die Breaker und weitere Tanzgruppen sowie ein frisch aufpolierter Billardtisch im Eingangsbereich. Unser neues Raumkonzept wird zu einer besseren und effektiveren Raumnutzung beitragen.

Doch alles wollen wir nicht verraten, kommt vorbei, probiert Euch aus und feiert mit uns!


... und das hat die MAZ darüber geschrieben.



"Es war einmal ... Once upon a time ... Жили-Были ... 

Il était une fois … Bir varmış bir yokmuş …“


Hier findet Ihr die Fotos zum Fest!

Flyer Kinderfest

Das diesjährige Kinderfest des Jugendclub Alpha findet am 31. August 2013 zwischen 14:00 und 19:00 Uhr unter dem Motto „Es war einmal … - Märchen aus aller Welt“ statt. Veranstaltungsort ist die Festwiese des Bürgerhaus am Schlaatz (Schilfhof 28/ 14478 Potsdam). Nach der gelungenen Kooperation mit dem Kinderklub „Unser Haus“ und der thematischen Ausrichtung „Magischer Schlaatz“ bei Gestaltung, Programm und Mitmach-Aktionen im vergangenen Jahr, wird auch 2013 an diesem Konzept festgehalten.

Es war einmal … Once upon a time … Жили-Были ...  Il était une fois … Bir varmış bir yokmuş …, so heißt es in diesem Jahr am Schlaatz. Es locken zahlreiche Mitmachaktionen verschiedener Schlaatzer Einrichtungen, märchenhafte Gestalten von Frau Holle über Ali Baba und seine 40 Räuber_innen bis hin zum Hutmacher sowie tolle Auftritte vom Kindermusiktheater Buntspecht, dem Puppendoktor Burattino, Cross Level, Dance Animation und den oriEnten! Ab 16:30 Uhr erwartet Puppendoktor Burattino kranke Puppen und Teddys, die von Zuhause mitgebracht werden können zu seiner Sprechstunde. Zu jeder vollen Stunde könnt Ihr im Märchenzelt Eure Helden und Märchengestalten auf ihre spannenden Abenteuer begleiten. In unserer märchenhaften Fotokulisse entstehen Erinnerungsfotos zum Mitnehmen. Alle kleinen verkleideten Besucher_innen haben bei Teilnahme am Spiel des „Alice im Wunderland“-Standes, die Chance auf eine tolle Überraschung.

Es liegt nun an der Sommervertretung von Frau Holle, für gutes Wetter zu sorgen. Gelingt das nicht, ziehen wir mit dem gesamten Fest in das Bürgerhaus am Schlaatz.

Die Aktionen und die Teilnahme am Kinderfest sind Dank der Förderung durch das Programm Soziale Stadt kostenfrei, für Essen und Getränke wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Wir freuen uns auf alle Anwohner_innen des Schlaatzes und darüber hinaus!


Programm Kinderfest "Es war einmal ..."


Kontakt: 0331/ 81 71 910 oder alpha@buergerhaus-schlaatz.de